Recht

Alles, was Recht ist …

Wie alle Lebensbereiche, so wird auch unser gemeinsames Hobby Tauchsport nicht unerheblich durch rechtliche Regelungen beeinflusst. Die Abteilung Recht hilft bei der Bewältigung hier entstehender Probleme, berät und informiert über wichtige Fragen.

Was leistet die Abteilung Recht des TLV SH im Einzelnen?

Der Abteilungsleiter Recht ist als Justiziar die beratende rechte Hand des Landesverbandes und kümmert sich um unser gutes Recht.

Er verfolgt die Rechtsentwicklung, also Gesetzgebung, Rechtsprechung und ordnungsrechtliche Maßnahmen, mit Bezug zum Tauchsport und zum Vereinsleben, wertet diese für den TLV SH aus und setzt wichtige Erkenntnisse bei der Arbeit im Vorstand sowie in der Aus- und Fortbildung im Landesverband um.

Im Rahmen von Stellungnahmen, Vorschlägen und Anträgen wirkt er an rechtsetzenden Verfahren der gesetzgebenden Organe und der Verwaltungsbehörden mit, z.B. an Naturschutzgebiets-Verordnungen und an den „Freiwilligen Vereinbarungen“ des Projekts NATURA 2000.

Für Präsidium, Abteilungen des Vorstands, Vereine sowie deren Mitglieder steht er darüber hinaus beratend und helfend zur Verfügung bei Einzelfragen des Vereinsrechts sowie Entwurf und Überprüfung von Satzungen oder Ordnungen, Abschluss von Verträgen, insbesondere von Nutzungsverträgen z.B. für Tauchgewässer oder Schwimmbäder, Versicherungsangelegenheiten, vor allem mit den Sportversicherungen des VDST und des LSV sowie mit der VBG-Unfallversicherung, Entwurf von Schriften und Vordrucken, Fragen des Haftungs-, Jugendschutz-, Datenschutz-, Urheber- und Reiserechts, Tauchsicherheitsregeln und weiteren Sicherheitsbestimmungen mit rechtlicher Relevanz.

Eine zusätzliche Aufgabe des Justiziars liegt in der Organisation und Durchführung von Recht-Seminaren sowie in der Referententätigkeit innerhalb der Seminare des TLV-SH mit Schwerpunkt bei der Aus- und Fortbildung der Ausbilder.

Ansprechpartner

Veranstaltungen der Abteilung

10:00 - 14:00
24.11.2019
Clubheim des DUC Lübeck e.V.
Lübeck
Plätze: 6/40 frei
Viele ehrenamtlich Tätige in Verband und Vereinen sowie diejenigen, die dieses zusätzliche Engagement in Erwägung ziehen, fragen sich immer häufiger,...